Banner

Schriftgröße

A
A
A

Kontrast

Mitgliederbereich

Sie sind Sicherheitsexperte, aber noch kein Mitglied?

Veranstaltungen

Dezember 2019
MDMDFSS
1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031

11.11.2019: Steirisches Forum für Präventivdienste

bild
Wann11. Nov. 2019
14:00 Uhr
WoEuropasaal, WKO Steiermark
8010 Graz, Körblergasse 111-113

 

14. Steirisches Forum für Präventivdienste

Neuerungen im ArbeitnehmerInnenschutz,
Wartung von Maschinen, Aerosolpackungslagerungsverordnung
und Resilienz für Mitarbeiter

Dienstag, 11. November 2019, 14.00 – 17.00 Uhr
Europasaal, WKO Steiermark
8010 Graz, Körblergasse 111-113

Kostenbeitrag € 45,-
Die Veranstaltung ist für den VÖSI-Weiterbildungsnachweis mit 1 VÖSI-Punkt approbiert.

Anmeldung

e-mail: rechtsservice@wkstmk.at
oder gleich online unter:
http://veranstaltungsanmeldung.wkstmk.at?VANR=02050229

Das steirische Forum für Präventivdienste soll den Kontakt und Wissensaustausch zwischen Institutionen, wie Allgemeine Unfallversicherungsanstalt AUVA, Arbeitsinspektorat AI, Ärztekammer, Berufsgruppe der gewerblichen Sicherheitsfachkräfte, Verband Österreichischer Sicherheits-Experten VÖSI einerseits und den Baukoordinatoren, Ingenieurbüros, Präventivdiensten und Ziviltechnikern andererseits verstärken.

Maschinenwartung, Gefahrstofflagerung und Resilienz.

Der optimale Zeitpunkt für die Wartung und den Ersatz ergibt sich aus der Abwägung von Kosten, Nutzen und rechtlichen Bedingung. Basis ist die Erhebung vieler Daten. Wartungsdaten werden analysiert und dadurch Prognosen für die Zukunft abgeleitet.
Auch der Mensch bedarf einer ständigen „Wartung“. Resilienz stärkt die Fähigkeiten, um Probleme zu bewältigen.

Programm

Eröffnung und Begrüßung
Hermann Talowski
Spartenobmann, WKO Steiermark

Die Neuerungen im Arbeitnehmerschutz
Hofrat Dipl.-Ing. Gerhard Esterl,
Leiter des Arbeitsinspektorates Steiermark

Stärkung der Resilienz in den Betrieben
Priv.-Doz. Dr. Georg Wultsch, Arbeits- und Allgemeinmediziner
Referent für Arbeitsmedizin der Ärztekammer für Steiermark

Alterung von Maschinen und deren Steuerung - ISO EN 13849
Christian Loidl, Fa. Telo GmbH

Die neue Aerosolpackungslagerungsverordnung - APLV
Dipl.-Ing. Peter Postl, Rechtsservice, WKO Steiermark

Elektronische Zustellung durch den Bund
Dr. Leopold Stobl, Wirtschaftsservice, WKO Steiermark

Alle geschlechtsspezifischen Ausdrücke sind geschlechtsneutral zu verstehen.

Wir empfehlen Ihnen die Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln (Bus Linie 39 – Endstation „Wirtschaftskammer“), da vor Ort nur begrenzte kostenpflichtige Parkmöglichkeiten bestehen!
Weitere Infos: http://www.wko-parken.at

Programm als pdf zum download hier.


Anfahrtsplan