Banner

Schriftgröße

A
A
A

Kontrast

Mitgliederbereich

Sie sind Sicherheitsexperte, aber noch kein Mitglied?

Veranstaltungen

Oktober 2021
MDMDFSS
123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

BFA Brandschutzforum Austria: Praxisseminar 'Dauerbrenner' Lithium-Ionen-Batterien

bild
Wann4. Okt. 2021
08:00 Uhr
WoNOVAPARK Flugzeughotel Graz
Fischeraustraße 22
8051 Graz

Brandgefahren, Umgang und Entsorgung

Sie stecken in fast allen elektrischen Geräten: Lithium-Ionen-Akkus. Man findet sie nicht nur in Zahnbürsten, Smartphones und Laptops, sondern auch in E-Bikes, Elektroautos, Rasenmähern und Flugzeugen. Eine Erhebung hat ergeben, dass im Schnitt in jedem Haushalt 14 verschiedene Geräte mit Lithium-Ionen-Akkus vorhanden sind.

Sie können beim Umgang und Transport, sowie der Lagerung und Entsorgung aufgrund der vorhandenen großen Energiedichte auch "Durchgehen" und heimtückische Brände und sogar Explosionen verursachen. Lithium-Ionen-Akkus sind also allgegenwärtig und jeder Betrieb oder Haushalt, aber auch jede Feuerwehr muss daher früher oder später einmal damit rechnen, mit einem Brand von Lithium-Ionen-Zellen konfrontiert zu werden.

Wie kann man derartige Brände verhindern und im Ernstfall löschen? Das ist das zentrale Thema dieser Veranstaltung!

Foto: Brandversuch Li-Ionen-Akkus, Owid

 
  • Aufbau, Wirkungsweise und Brandgefahren bei Lithium-Ionen-Batterien - "Kraftwerke" im Taschenformat: Warum sie brennen (Fallstudien)

  • Lithium-Ionen-Batterien am Prüfstand - Schutzmaßnahmen, innovative Löschsysteme

  • Transport und Lagerung von Li-Ionen-Batterien - Transportbehälter, Kennzeichnung, Sicherheitsschränke

  • Gedanken zur Entsorgung - Richtige Lagerung, Aufbereiten und Recycling

  • Problemstoffe richtig managen & Feuerbeschau - Gesetzliche Grundlagen, sachgemäße Zwischenlagerung

  • Intelligent & Sicher: Wie man die Gefahren bei Li-Ionen-Batterien unter Kontrolle bekommen kann! - Präventive Schutzmaßnahmen im Entwicklungs- und Produktionsprozess, intelligente Überwachungselektronik, Bericht über Brandversuche in einem Sicherheitsschrank

  • Praktische Brand- und Löschversuche - Löschen von Lithium-Ionen-Batterien in der Praxis

Zielgruppe:

  • Brandschutzorgane und Sicherheitsbeauftragte,
  • Feuerwehrführungskräfte,
  • Entsorgungsfirmen und Abfallbeauftragte,
  • Mitarbeiter von Gemeinden, der Automobilindustrie, von Verkaufsstätten (E-Mobilität) und Logistikunternehmen,
  • Interessierte Zivilpersonen

Hier geht's zu den Details & Buchungsformular

Alle Seminar-Angebote auf einen Blick finden Sie im Seminarkalender !

Fragen richten Sie bitte direkt an:
Ihr BFA-Team
office@brandschutzforum.at
Tel: +43/316/71-92-11

Mailen Sie Ihre Teilnahmebestätigung an office@voesi.at zum Erhalt von 2 Punkten für den Weiterbildungsnachweis.


Anfahrtsplan